Umfragen erstellen für Unternehmen

Erfassen Sie erforderliche Daten für analytische Geschäftsentscheidungen.

Sie sind der Meinung, dass Sie und Ihr Unternehmen die richtigen Geschäftsentscheidungen für Ihre Kunden treffen, aber wie können Sie diesbezüglich sicher sein? Eine Möglichkeit, die erforderlichen wertvollen Informationen zu erhalten und damit Ihr Unternehmen – und Ihre Gewinne – voranzubringen, besteht darin, für Ihr Unternehmen Online-Umfragen zu erstellen, mit denen Sie die Interessen und die Zufriedenheit Ihrer Kunden analysieren. Mit SurveyMonkey können Sie im Handumdrehen zielgerichtete Fragebögen für kleine, mittlere oder große Unternehmen erstellen und verteilen. Sie können erweiterte Analysen für die Daten vornehmen, um verborgene Chancen zu ermitteln.

In wenigen Minuten Fragebogen für Kleinunternehmer sowie mittlere und große Unternehmen erstellen

Ganz gleich, wie groß Ihr Unternehmen ist oder welche Dienstleistungen Sie anbieten: Mit unseren Tools können Sie Umfragen genau nach Ihren Anforderungen durchführen.

  • Umfragen für Kleinunternehmer: Ein entscheidender Vorteil von kleinen Unternehmen ist die persönliche Beziehung zu den Kunden. Gibt es in Ihrem aktuellen Zielmarkt spezifische „Segmente“, denen Sie besondere Aufmerksamkeit schenken sollten? Wenn Sie einen Fragebogen zu Ihrem Unternehmen erstellen, erfahren Sie mehr darüber, wie Sie Ihre Beziehungen vertiefen, Kundenengagement entwickeln, neue Produkt- und Dienstleistungsangebote ermitteln und die Performance Ihrer Website verbessern können.
  • Umfragelösungen für mittlere Unternehmen: Für Unternehmen mittlerer Größe bestehen besondere Voraussetzungen. Sie sind keine Startups mehr und tun sich schwer damit, ihre zukünftige Ausrichtung festzulegen. Mit einer Umfrage, die speziell auf die Anforderungen mittlerer Unternehmen ausgerichtet ist, können Sie wichtige Marktforschung betreiben, Ihre Palette an Produkt- oder Dienstleistungsangeboten optimieren und Personalentscheidungen treffen, die Ihr Unternehmen in die richtige Richtung lenken.
  • Umfragelösungen für große Unternehmen: Bei großen Unternehmen müssen Sie auch bei den Chancen konzernweit denken. Nutzen Sie unsere Umfragesoftware für große Unternehmen, und finden Sie heraus, wie sich das wirtschaftliche Klima für Ihr Unternehmen darstellt und wie Sie PR und Marketing besser auf Veränderungen vorbereiten, mögliche Risiken ermitteln und neue Märkte testen können. Vergessen Sie auch die Stakeholder und Mitarbeiter nicht – ermitteln Sie ihr Engagement mithilfe zielgerichteter Umfragen zur Mitarbeiterzufriedenheit.

Sie müssen Ihrem gesamten Team Zugriff auf die weltweit renommierteste Umfragesoftware gewähren? Gleichzeitig soll aber Ihr Unternehmen die vollständige Kontrolle über die Benutzer behalten, im Besitz der Umfragedaten bleiben und eine einzige konsolidierte Abrechnung erhalten. Mit SurveyMonkey Enterprise ist das ganz einfach.

Fünf Tipps für Unternehmensumfragen

  1. Versenden Sie eine Umfrage nach einer bestimmten Transaktion. Vermitteln Sie Ihren Kunden das Gefühl, dass Ihnen jede einzelne Transaktion wichtig ist, und senden Sie ihnen direkt nach der Auftragsvergabe eine Umfrage. Auf diese Weise erhalten Sie wertvolle Informationen aus einer neuen Quelle. Unmittelbar nach einem Verkauf ist ein guter Zeitpunkt, Ihren Net Promoter Score zu ermitteln.
  2. Nutzen Sie bewährte Methoden für die Umfragen. Gute Fragen zu stellen, ist eher eine eingeübte Routine als eine Kunst. Wählen Sie für die Umfrage die Fragetypen, die Ihren Anforderungen entsprechen, und vermeiden Sie Fragen, die zu Verzerrungen führen können.
  3. Bieten Sie einen Anreiz an. Kleine Anreize, z. B. ein geringer Rabatt oder die Teilnahme an einer Verlosung, können den Ausschlag für oder gegen die Teilnahme an einer Marktforschungsumfrage geben.
  4. Versuchen Sie, andere Zielgruppen einzubeziehen. Mit SurveyMonkey Audience können Sie Bevölkerungsgruppe auswählen, die Sie als Zielgruppe für Ihre Umfrage nutzen möchten.
  5. Nutzen Sie unsere Filtertools. Mit ihnen können Sie Ihre Daten vielseitig analysieren. Vergleichen Sie die Antwortdaten Ihrer Umfrage direkt in SurveyMonkey oder exportieren Sie die Daten zur Analyse in Ihre bevorzugte Software.

So setzen Sie Umfragen für Unternehmen ein

Stärken Sie die Beziehung zu Ihren Kunden.

Wie ist der aktuelle Status Ihrer Kundenbeziehungen? Welche Verbesserungsmöglichkeiten gibt es? Welche Möglichkeiten zum Ausbau Ihrer Dienstleistungen gibt es? Finden Sie es mithilfe unserer Vorlage zur Kundenzufriedenheit heraus.

Entdecken Sie neue Produkte oder Dienstleistungen.

Können Sie Ihren Kunden zusätzliche Angebote bereitstellen? Finden Sie mit einer Umfrage zu Ihrem Produkt- bzw. Dienstleistungsangebot heraus, ob Ihr Angebot Lücken aufweist.

Messen Sie Ihre Marketing-Anstrengungen.

Verbessern Sie Ihre PR- und Marketing-Anstrengungen mit einer Marketing-Umfrage und analysieren Sie, ob Sie mit Ihren Anstrengungen genau richtig liegen oder ob diese das Ziel verfehlen.

Analysieren und verfolgen Sie detaillierte Erkenntnisse über Kunden.

Ihre Kunden sind meist die beste Zielgruppe für Informationen darüber, wo Ihr Unternehmen steht. Geben Sie Ihren Kunden mit einer Umfrage zur Kundenzufriedenheit die Möglichkeit für Feedback.

Beurteilen Sie die Mitarbeiterzufriedenheit.

Engagierte Mitarbeiter, die mit Leidenschaft bei der Sache sind, tragen zu einem produktiveren und erfolgreicheren Arbeitsplatz bei. Erfahren Sie mit einer Umfrage zur Mitarbeiterzufriedenheit mehr über die Stimmung in Ihrem Unternehmen.

Erhalten Sie Feedback zu Meetings, Schulungen und Veranstaltungen.

Sie haben viel Zeit in die Planung einer Besprechung oder Veranstaltung investiert. Fragen Sie Ihre Mitarbeiter oder nicht zum Unternehmen gehörende Teilnehmer nach ihrer Meinung zur Konferenz, Vertriebs- oder allgemeinen Veranstaltung. Sie können das Feedback mithilfe einer Veranstaltungsumfrage erfassen.

Auch der Spaß sollte nicht zu kurz kommen.

Legere Kleidung am Freitag? Kuchen am Mittwoch? Ein Ausflug in den Zoo? Lassen Sie Ihre Mitarbeiter über ein Thema diskutieren, das so richtig Spaß macht, und verbessern Sie dabei die Arbeitsmoral, wenn Sie eine lustige Umfrage durchführen.

Starke Tools für Neugierige – SurveyMonkey