Herzlich Willkommen, Sheryl, David und Bill!

bill_stage_720-copyDer erste Mai hat unser aller Leben bei SurveyMonkey verändert.

Wir bedanken uns aufrichtig für die Anteilnahme unserer Kunden, die uns in E-Mails und Nachrichten kondoliert haben. Das hat uns viel bedeutet und dabei geholfen, weiter zu machen. Je mehr Zeit seit dem überraschenden Tod von Dave Goldberg verstrichen ist, desto stärker wurde der Zusammenhalt in unserer Firma. Und während wir gemeinsam getrauert und Geschichten ausgetauscht haben, haben wir zugleich unsere Anstrengungen verdoppelt, um SurveyMonkey zur weltweiten Nummer Eins der Umfrage-Plattformen zu machen.

Nun freue ich mich sehr, unseren neuen CEO und Vorstandsmitglied Bill Veghte vorzustellen, der diese Vision fortführen wird. Bill hat als Manager über zwei Jahrzehnte Erfahrung darin gesammelt, großartige Unternehmen und Teams aufzubauen. Seine Karriere startete bei Microsoft – und zwar zu Zeiten, in denen das Team noch klein genug war, um sich eine Pizza zu teilen. Seitdem brachte sich Bill immer wieder in Teams ein – und sie voran.

Außerdem war er seit 30 Jahren mit Dave befreundet; die beiden sind zusammen aufs College gegangen. Zuletzt schilderte Bill, wann Dave mit ihm zum ersten Mal über SurveyMonkey sprach: „Dave war so aufgeregt. Er erzählte mir, dass er auf dieses großartige Unternehmen aus Portland gestoßen ist, das sehr besonders sei.“ Dave hielt Bill kontinuierlich über das Wachstum des Unternehmens auf dem Laufenden und fragte ihn, ob er Vorstandsmitglied werden wolle. Bill fand schließlich die Zeit dafür und sagte zu. Dave war begeistert. Und so haben sich unsere Leben für immer verändert.

Bill wäre niemals auf die Idee gekommen, SurveyMonkey-CEO zu werden – besonders nicht unter den gegebenen Umständen. Aber er ist eingesprungen, da er unsere Begeisterung für diese einzigartige Gelegenheit teilt, anderen Menschen dabei zu helfen, bessere und schlauere Entscheidungen zu treffen. Bill ist ab sofort mit dabei – gemeinsam mit zwei zusätzlichen neuen Vorstandsmitgliedern: Sheryl Sandberg und David Ebersman. Die beiden sind hoch talentierte Führungskräfte mit einer tiefgehenden operationalen und betriebswirtschaftlichen Expertise.

Wenn ich während meiner 15 Jahre langen Freundschaft mit Dave eines lernen konnte, dann ein Leben mit Vision zu führen. Und zwar indem man sich beruflich mit Dingen beschäftigt, die bedeutsam sind und mit Menschen zusammenarbeitet, die für etwas einstehen. Unsere neuen Teammitglieder verkörpern genau diese Eigenschaften. Sie bringen höchste Integrität und eine Menge Erfahrung mit, die sich mit Kultur und Werten von SurveyMonkey decken.

Das bedeutet, dass unsere Kunden nach wie vor ohne Umschweife an ihre Informationen gelangen und immer mehr neue Tools und Mittel entwickelt werden, um die gewonnenen Daten noch besser zu verarbeiten – bei weiterhin erstklassigen Kundensupport. Und wir bei SurveyMonkey wollen nach wie vor Teil dieser besonderes Reise und dieses ebenso besonderen Teams sein, in dem eine gegenseitige Unterstützung zum Alltagsgeschäft gehört, Aufgeschlossenheit bestärkt wird und jedem die Wichtigkeit eines Lebens außerhalb der Bürowände bewusst ist.

Ich bin stolz und dankbar, Teil dieses Teams zu sein. Die vergangenen zwei Monate waren die herausforderndsten in meiner gesamten Karriere – und zugleich die bereicherndste Zeit. Ich bin so stolz auf dieses Führungsteam und alle, die bei SurveyMonkey arbeiten. Jeder und jede von euch ist seit unserem Verlust für unser Unternehmen verstärkt eingetreten. Ich werde niemals vergessen, wir ihr alle zusammengerückt seid, euch gegenseitig unterstützt habt – und danke für die Torte im Gesicht!

Es ist ein aufregender Weg, der vor uns liegt – und er wird sich lohnen!

#makedaveproud

Tags: , , , ,

Inspiriert? Mach Deine eigene Umfrage!

Inspiriert? Mach Deine eigene Umfrage!

Hinterlassen Sie einen Kommentar