Erstelle mit unserer Piktochart-Integration Infografiken

piktochartIn der Marketingbranche ist es oft vonnöten, Inhalte so schnell wie möglich zu verarbeiten und veröffentlichen – abgestandene Inhalte gehen nun einmal nicht viral.

Unser US-Kollegen haben in einer Umfrage herausgefunden, dass 55 % der Marketing-Fachleute nur mäßig zufrieden mit der Weise sind, auf die sie beruflich kreativen Content erstellen. Und zwar weil dies zumeist zu viel Zeit in Anspruch nimmt.

Deshalb freuen wir uns sehr, euch unsere Integration mit Piktochart vorzustellen. Über diesen Online-Dienst kannst Du im Handumdrehen Deine Umfrageergebnisse in Infografiken verwandeln – und sie so aktuell wie möglich für Deine Marketingzwecke zu nutzen.

Warum soll ich die Integration von Piktochart und SurveyMonkey nutzen?

Hast Du schon einmal Kundenfeedback eingeholt oder eine Marktforschungsumfrage durchgeführt? Diese Ergebnisse können Dich nicht nur dabei unterstützen, schlaue Entscheidungen zu treffen: Du kannst sie außerdem für eine Infografik oder einen illustrierten Bericht verwenden.

Piktochart wird von mehr als zwei Millionen Menschen weltweit dafür genutzt, auf die schnelle professionell aussehende Infografiken zu erstellen. Ob Du ein Hobby-Blogger bist oder ein Marketing-Fachmann: Mit der intuitiven Drag-and-Drop-Funktionalität des Onlinedienstes kann jeder ohne Umschweife viralen Content erstellen.

Außerdem bietet Piktochart mehr als 600 Themen und Templates zur Auswahl an – inklusive angepasster Vorlagen für Deine SurveyMonkey-Daten.

Und so funktioniert es

Deine Umfragedaten in Infografiken zu verwandeln, ist mit unserer Integration ein Kinderspiel:

  • Log Dich bei Piktochart ein und wähle ein Template aus. Vergiss nicht, dass auch spezielle SurveyMonkey-Templates zur Verfügung stehen.

piktochart1

  • Gehe im Design-Editor in das Import-Menü und klicke dort auf das SurveyMonkey-Icon

piktochart2

  • Verbinde nun Deinen SurveyMonkey-Account mit Piktochart, indem Du Deine Login-Daten eingibst
  • Wähle aus, welche Umfrage Du importieren möchtest
  • Umfrage-Elemente, den Umfragetitel oder die Teilnehmerzahl über Drag-und-Drop hinzufügen. Ziehe anschließend die Fragen auf die Arbeitsfläche, um Schaubilder zu erstellen
  • Nun kannst Du zum Beispiel den Tabellentyp oder die Farbgebung anpassen, Legenden hinzufügen und vieles mehr

Nachdem Du eine Tabelle aus Deinem SurveyMonkey-Account hinzugefügt hast, erscheint automatisch das SurveyMonkey-Icon am Ende Deiner Infografik – so wissen die Betrachter Deiner Umfrage, dass die Daten einer Umfrage, die Du durchgeführt hast, entstammen.

In dem untenstehenden englischsprachigen Video wird Dir noch einmal alles Schritt für Schritt erklärt.

Wie erstellst Du Deine Infografiken? Hast Du schon einmal mit Piktochart gearbeitet? Hinterlasse uns gerne einen Kommentar oder kontaktiere uns via Twitter.

Tags: , , ,

Inspiriert? Mach Deine eigene Umfrage!

Inspiriert? Mach Deine eigene Umfrage!

Hinterlassen Sie einen Kommentar