Signifikante Unterschiede in Deinen Daten

iStock_000033412924_Small-copyWir freuen uns sehr, Dir heute unser nagelneues SurveyMonkey-Feature vorzustellen: Signifikante Unterschiede. Hiermit ersparen wir Dir eine eingehendere Beschäftigung mit höherer Mathematik und zeigen Dir, ob Deine Umfrageergebnisse aus statistischer Sicht aussagekräftig sind.

Was „Signifikante Unterschiede“ genau bedeutet? Nun, sie zeigen, ob sich die Antworten einer Gruppierung erheblich von denen einer anderen unterscheiden – und zwar unter Verwendung einer statistischen Formel. Wenn etwas statistisch gesehen bedeutend ist, heißt das, dass die einzelnen Ergebnisse sich tatsächlich voneinander unterscheiden. Das ist sehr hilfreich, wenn Du wissen möchtest, ob zwei Prozentsätze überhaupt voneinander abweichen.

Mit anderen Worten: Mit Blick auf die statistische Signifikanz erkennst Du, wie nahe Deine Ergebnisse tatsächlich der Wahrheit kommen.

Wie „Signifikante Unterschiede“ funktionieren

Das „Signifikante Unterschiede“-Feature geht einher mit unseren Vergleichsregeln: Wenn Du eine solche Vergleichsregel hinzufügst und „Signifikante Unterschiede“ einblendest, werden Dir in Deiner Datentabelle umgehend weitergehende Informationen präsentiert.

Wie das geht? Einfach in unserem Tool „Ergebnisse analysieren“ auswählen und dann rechts auf „Vergleichen“ klicken. Nun die Antwortmöglichkeiten, die Du vergleichen möchtest und anschließend die Option „Signifikante Unterschiede“ auswählen.

signifikante1

Du kannst dieses Feature auch auswählen, indem Du auf „Anpassen“, dann „Anzeigeoptionen“ und anschließend das Kästchen „Signifikante Unterschiede“ klickst.

signifikante2

Wenn Du in den Zusammenfassungen Deiner einzelnen Diagramme die Ergebnisse checkst, wird Dir auffallen, dass in dieser Tabelle zusätzliche Informationen enthalten sind. Auf der untenstehenden Tabelle haben wir die Frage nach dem liebsten Pizza-Belag unserer Teilnehmer gestellt.

signifikante3

Wie Du siehst, haben wir diverse Zellen der Tabelle farbig hervorgehoben. Diese Zellen weisen statistisch gesehen signifikante Unterschiede auf. Die Buchstaben in den Zellen erläutern, zu welchen anderen Zellen sie einen solchen signifikanten Unterschied aufweisen.

Wenn Du mit der Maus über die Zellen fährst, erhältst Du noch mehr Details zu den signifikanten Unterschieden:

signifikante4

Auch wenn Dir signifikante Unterscheidungen zeigen, was sich statistisch gesehen unterscheidet, heißt das nicht unbedingt, dass diese Unterscheidungen auch aussagekräftig sind. Nun ist es an Dir, diese Ergebnisse zu deuten und anschließend zu bestimmen, ob diese Abweichungen bedeutsam sind oder nicht.

Jetzt hast Du alle Instrumente beisammen, die Du brauchst um herauszufinden wie Deine Teilnehmer ticken.

Wenn Du nun die richtigen Fragen stellst, ausreichend Antworten zusammen bekommst, Vergleichsregeln anwendest und Dir dazu noch die „Signifikanten Unterschiede“ anzeigen lässt, kannst Du folgendes herausfinden:

– Wie sehr sich die einzelnen Marktsegmentierungen unterscheiden

– Welche Werte in den einzelnen Bereichen tatsächlich eine Rolle spielen

– Wie Du Dich jedem einzelnen Bereich im Speziellen zuwendest

– und viel viel mehr …

Übrigens: Das Feature „Signifikante Unterscheidungen“ ist für alle Gold- oder Platin-Accounts zugänglich. Hast Du noch weitere Fragen zu diesem Thema? Dann hinterlasse und gerne einen Kommentar oder kontaktiere uns via Twitter.

Tags: , , , , ,

Inspiriert? Mach Deine eigene Umfrage!

Inspiriert? Mach Deine eigene Umfrage!

Hinterlassen Sie einen Kommentar