AnmeldenRegistrieren
Blogergebnisse
Zeige 0 von 0 Ergebnissen
Bleiben Sie neugierig! Sie werden bestimmt noch etwas finden.

Sicherheit als Grundlage für Ihr Vertrauen – SurveyMonkey ist nach ISO 27001 zertifiziert

Sicherheit als Grundlage für Ihr Vertrauen – SurveyMonkey ist nach ISO 27001 zertifiziert

Heute hat SurveyMonkey bekanntgegeben, dass das Unternehmen die Zertifizierung ISO/IEC 27001:2013 erhalten hat. Auf gut Deutsch heißt das, dass wir bei SurveyMonkey – anerkanntermaßen – eines der umfangreichsten sicherheitstechnischen Rahmenkonzepte der Welt umgesetzt haben.

Als Unternehmen, das mit Daten arbeitet, ist Sicherheit eine unserer höchsten Prioritäten. Unser Chief Information Security Officer, Brent Williams, arbeitet unermüdlich mit seinem Team daran, sicherzustellen, dass die Daten unserer Kunden geschützt sind. Hier die Aussage von Brent zu der neuen Zertifizierung.

„Während SurveyMonkey sowohl als Unternehmen selbst als auch international weiter wächst, widmen wir uns vorbehaltlos der kontinuierlichen Verbesserung der Sicherheit zugunsten unserer Kunden. Die ISO-Zertifizierung gewährleistet, dass wir die Menschen, Prozesse und die Technologie haben, um das zu erreichen.“

Was bedeutet nach ISO 27001 zertifiziert? 

Um welche Art der Zertifizierung handelt es sich hier genau? ISO 27001 behandelt die rechtlichen, physischen, technischen und logistischen Aspekte der Informationssicherheit. Die Norm befasst sich damit, wo wir unsere Daten speichern, wie wir mit ihnen umgehen und welche Prozesse und Richtlinien wir zum Schutz der Daten aufgestellt haben. Wir werden im Jahresverlauf regelmäßig von der British Standards Institution im Rahmen eines Audit geprüft und einmal pro Jahr untersucht, damit sichergestellt ist, dass alle unsere Sicherheitsmaßnahmen auf dem zertifizierten Stand bleiben.

Im Hinblick auf die Handhabung der Informationssicherheit haben wir einen risikobasierten Ansatz, was bedeutet, dass unsere Sicherheitskontrollen und Praktiken für unser Geschäft und unsere Kunden relevant bleiben.

Sie als SurveyMonkey-Kunde können sicher sein, dass Ihre Daten entsprechend den höchsten Standards für Sicherheit und Compliance verwaltet werden und dass alle Ihre Informationen bei uns sicher sind. Wir arbeiten mit einigen der weltweit führenden Marken und nehmen unsere Verantwortung ernst. 

Sicherheit auf internationaler Ebene

Im Mai haben wir die Eröffnung unseres europäischen Rechenzentrums bekanntgegeben, in dem die Daten unserer Kunden aus Europa und jenen, die dort Geschäfte machen, lokal gehostet werden. Die ISO-Zertifizierung ist ein weiterer Schritt in Richtung unserer Verpflichtung zur Perfektionierung der fortschrittlichen, sicheren Infrastruktur, die globale Unternehmen – wie unsere Kunden – benötigen.

Usabilla, das „Voice of Customer“-Unternehmen, das von SurveyMonkey im April 2019 in der Mannschaft begrüßt wurde, hat ebenfalls die ISO 27001-Zertifizierung erhalten – im Juli 2019.

Was auch immer sich Ihre Organisation auf die Fahnen geschrieben hat, mit Daten schaffen Sie es leichter. Und wir versprechen Ihnen, weiter alles daran zu setzen, um Ihren Daten bestmöglichen Schutz zu bieten.