Produkte

SurveyMonkey eignet sich für alle Zwecke und Bedürfnisse. Testen Sie unser Produkt, um zu sehen, wie SurveyMonkey für Sie funktionieren kann.

Erhalten Sie datengestützte Erkenntnisse vom einem weltweit führenden Anbieter von Online-Umfragen.

Erledigen Sie mehr dank über 100 Apps und Plugins.

Erstellen Sie passgenaue Formulare zur Erfassung von Daten und Zahlungen.

Mit der integrierten KI erstellen Sie bessere Umfragen und bekommen schnelle Erkenntnisse.

Maßgeschneiderte Lösungen für Ihre gesamte Marktforschung

Vorlagen

Messen Sie Kundenzufriedenheit und Loyalität für Ihr Business.

Erfahren Sie, wie Sie Ihre Kund:innen begeistern und sie zu Fürsprechenden machen.

Erhalten Sie umsetzbare Erkenntnisse und verbessern Sie die Customer Experience.

Erfassen Sie Kontaktinformationen von Interessenten und Eingeladenen.

Erfassen Sie mühelos Zu- und Absagen für Ihr nächstes Event.

Finden Sie heraus, was die Teilnehmenden wollen, damit Sie Ihr nächstes Event optimieren können.

Verbessern Sie mit fundierten Erkenntnissen das Engagement und Ihre Ergebnisse.

Erhalten Sie Feedback von Ihren Teilnehmenden, um bessere Meetings zu gestalten.

Nutzen Sie Feedback von Kolleg:innen, um die Mitarbeiterleistung zu verbessern.

Erstellen Sie bessere Kurse und optimieren Sie die Lehrmethoden.

Erfahren Sie, wie Studierende das Lehrmaterial und die Präsentation bewerten.

Erfahren Sie, was Kund:innen von Ihren neuen Produktideen halten.

Ressourcen

Best Practices für Umfragen und Umfragedaten

Unser Blog, u. a. mit Tipps zu Umfragen und Business

FAQs und Tutorials für die Verwendung von SurveyMonkey

Wie Top-Marken mit SurveyMonkey das Wachstum steigern.

Vertrieb kontaktierenAnmelden
Vertrieb kontaktierenAnmelden

63% 的人在使用一家公司的產品或服務之前,會將該公司的隱私和安全紀錄列入考量。

法律中心側邊欄統計資料

Hier wird im Überblick beschrieben, wie SurveyMonkey personenbezogene Daten und Informationen behandelt. VOLLSTÄNDIGE INFORMATIONEN ENTNEHMEN SIE UNSERER DATENSCHUTZERKLÄRUNG. In unserer Datenschutzrichtlinie haben wir auch Links zu den jeweiligen Abschnitten der Datenschutzerklärung bereitgestellt.

Einzelheiten zu unserer Datenverarbeitungsvereinbarung mit Standardvertragsklauseln für die Datenübermittlung finden Sie hier. Unsere Erklärung zur EU-Datenübermittlung finden Sie hier.

Ersteller: Sie haben ein Konto für einen SurveyMonkey-Service oder werden zur Zusammenarbeit an einer Umfrage, einem Antrag, Formular oder Fragebogen eingeladen.

Befragte: Sie haben eine Umfrage, ein Formular, einen Antrag oder einen Fragebogen erhalten, der von einem SurveyMonkey-Service unterstützt wird.

Panel-Teilnehmer: Sie haben sich registriert und zugestimmt, an Umfragen teilzunehmen, die Ihnen von SurveyMonkey im Namen der Ersteller zugesandt werden.

Besucher: Sie besuchen gerade eine unserer Websites, weil Sie neugierig sind, als Gast vom Ersteller zur Mitarbeit an einer Umfrage eingeladen wurden oder über unsere Marketing- oder Vertriebskanäle von uns gehört haben.

Wir haben versucht, in einfacher Sprache zusammenzufassen, welche personenbezogenen Daten wir über Sie erfassen und wie wir sie verwalten (so gut, wie wir dies als Technologieunternehmen können). Falls wir an dieser Stelle einen Begriff nicht definiert haben, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. Wir möchten Ihnen gegenüber so transparent wie möglich sein.
Wir streben immer danach, uns zu verbessern und freuen uns daher über Ihre Rückmeldungen zu diesen Informationen über unser Datenschutz-Support-Team unter privacy@surveymonkey.com.

Weitere Informationen finden Sie in Abschnitt 3 unserer Datenschutzerklärung.

Kontaktinformationen (beispielsweise Name oder E-Mail-Adresse).

Wessen Daten?Unsere Verwendung dieser personenbezogenen Daten
Ersteller und Panel-TeilnehmerWir verwenden sie, wenn wir Sie bezüglich Produkten und Dienstleistungen kontaktieren müssen (es sei denn, Sie bestellen dies ab), oder um Ihnen Konto- und Transaktionsinformationen und Aktualisierungen zukommen zu lassen. Diese letzteren Benachrichtigungen können Sie nicht abbestellen, wir versuchen aber, Sie nur zu kontaktieren, wenn es nötig ist).
Außerdem antworten wir Ihnen, wenn Sie sich an unseren Kundensupport oder unsere Vertriebsteams wenden.
BEFRAGTEWir antworten Ihnen, wenn Sie sich an uns anstatt an den Ersteller wenden.
BesucherWir antworten Ihnen, wenn Sie sich an unseren Kundensupport oder unsere Verkaufsteams wenden und für unsere eigenen geschäftlichen Zwecke – zum Beispiel antworten wir auf Ihre Anfragen oder senden Ihnen Informationen über unsere Dienstleistungen, wenn Sie in einem Unternehmen tätig sind, das an unseren Dienstleistungen interessiert sein könnte.

Konto- und Nutzungsinformationen (wie Sie die Services nutzen, welche Seiten Sie anklicken usw.)

Wessen Daten?Unsere Verwendung dieser personenbezogenen Daten
Ersteller, Panel-Teilnehmer und BesucherWir nutzen dieses Wissen, um die Annahme von Services zu analysieren, dafür Sorge zu tragen, dass wir unseren Serviceverpflichtungen nachkommen, Zahlungen und Abrechnungen zu verwalten und unsere Services für Sie und alle Benutzer zu verbessern. Wir senden Ihnen auch Werbung (es sei denn, Sie bestellen diese ab, ändern Ihre Cookie-Einstellungen oder haben sich für den Empfang von Marketing-Kommunikation nicht angemeldet, je nachdem, was zutrifft).
BEFRAGTEZur Bereitstellung des Service, indem Sie uns helfen, die Benutzererfahrung für Befragte zu verbessern (damit die Fragen einfacher zu beantworten sind), für Zwecke des Machine Learning (wir trainieren mit den Daten unsere Modelle und entwickeln neue Modelle) und zur Erforschung von Branchentrends bei den Abschlussquoten von Umfragen/Formularen und wie diese verbessert werden können.

Geräte- und Browserdaten (z. B. IP-Adresse, Gerätetyp, MAC-ID, Browsertyp)

Wessen Daten?Unsere Verwendung dieser personenbezogenen Daten
Ersteller, Befragte, Panel-Teilnehmer und BesucherZur Dienstoptimierung und Fehlerbehebung für Ihr bevorzugtes Gerät/Ihren Browser (also damit Sie die bestmögliche Ansicht der Seiten Ihrer SurveyMonkey-Website auf Ihrem speziellen Gerät sehen). Außerdem leiten wir Ihren Standort aus Ihrer IP-Adresse ab.

Cookies (Daten, die wir aus unseren eigenen Cookies und aus Drittanbieter-Cookies, von Seiten-Tags, Pixeln und ähnlichen Technologien erhalten, die auf Ihrem Gerät platziert werden)

Wessen Daten?Unsere Verwendung dieser personenbezogenen Daten
Ersteller, Panel-Teilnehmer (außer Drittanbieter-Panels) und BesucherWir merken uns, ob verschiedene Services und verschiedene Geräte von derselben Person genutzt werden, wie beim Zugriff über Tablet, Browser und Mobiltelefon, beispielsweise um die kontinuierliche Nutzung zu ermöglichen oder aus Sicherheitsgründen. Wir passen auch Werbung individuell an Sie an, wenn Sie andere Websites besuchen, um den Erfolg unserer Werbekampagnen einzuschätzen und zu verbessern.
Befragte und Drittanbieter-Panels. Siehe Auf Umfrageseiten verwendete Cookies.

Ereignisdaten oder Protokolldateien, die jedes Mal, wenn ein Gerät auf einen Server zugreift, Daten aufzeichnen. Diese enthält Daten zur Art des Zugriffs, beispielsweise IP-Adressen des Absenders, Internetprovider, die auf unserer Website angezeigten Dateien (wie HTML-Seiten, Grafiken usw.), Betriebssystemversionen, Gerätetyp und Zeitstempel.

Wessen Daten?Unsere Verwendung dieser personenbezogenen Daten
Ersteller, Befragte, Panel-Teilnehmer und BesucherEreignisdaten können für viele verschiedene Dinge verwendet werden, aber wir verwenden sie hauptsächlich für Folgendes: die Überwachung auf Missbrauch, die Behebung von Website- und Sicherheitsproblemen, den geographischen Standort, die Verbesserung der Produktfunktionalität und die Entwicklung neuer Funktionen, die Verfolgung der Nutzung von Inhalten und Services auf allgemeiner Ebene (z. B. zur Auswertung der Anzahl erfolgreicher oder erfolgloser Serviceanfragen auf unserer Website, um sicherzustellen, dass unsere Website stabil bleibt) und die Behebung von Fehlern oder Funktionsproblemen.
Nur Ersteller, Panel-Teilnehmer und BesucherWir nutzen Ereignisdaten, um Ihnen Empfehlungen zu geben oder Ihre Besuche auf unseren Websites nachzuverfolgen.

Verweisdaten. Dies sind Informationen darüber, auf welcher Seite Sie waren, bevor Sie auf eine SurveyMonkey-Website kamen – wenn Sie beispielsweise auf soziale Medien genutzt haben, bevor Sie auf einen Link zu einer SurveyMonkey-Website geklickt haben, erfassen wir Informationen über die Seite, die uns Ihnen empfohlen hat.

Wessen Daten?Unsere Verwendung dieser personenbezogenen Daten
Ersteller, Panel-Teilnehmer (außer Drittanbieter-Panels) und BesucherWir verwenden diese Daten, um den Erfolg unserer Integrations- und Empfehlungsprozesse zu beurteilen und zukünftige Empfehlungen zu planen.

Daten von Dritten und Integrationspartnern. Dazu gehören Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse oder IP-Adresse, wenn Sie diesen Dritten die Erlaubnis erteilt haben, uns diese Informationen zu geben, oder wenn diese Informationen entweder online oder über Ihre Geräte-/Browserdaten öffentlich zugänglich sind.

Wessen Daten?Unsere Verwendung dieser personenbezogenen Daten
ErstellerWir möchten dafür sorgen, dass Sie sich über einen Link auf einer externen Seite wie Facebook/LinkedIn/Microsoft/Google/SSO bei unserem Dienst anmelden können, unsere Dienste für Sie individuell anpassen und wir möchten sicherstellen, dass Sie unseren Dienst in Verbindung mit anderen Diensten nutzen können.
BEFRAGTEWir möchten Erstellern das Senden von Umfragen/Formularen/Anträgen/Fragebögen an Sie erleichtern.
Panel-TeilnehmerWir möchten sicherstellen, dass wir Ihnen eine Umfrage verfügbar machen können (wenn Sie ein Panel-Teilnehmer für einen externen Anbieter sind, der von einem unserer Panelanbieter zu uns kommt) oder wir möchten für die Zwecke einer Umfrage Ihren Standort richtig bestimmen.

Profilinformationen. Dazu gehören Ihr Titel, Ihr Name und Ihr Foto (wenn Sie eines zur Verfügung stellen). Wenn Sie ein Panel-Teilnehmer sind, gehören dazu auch Angaben zu Altersgruppe, Geschlecht, Gehaltsspanne und anderen Kriterien, die Sie uns mitgeteilt haben.

Wessen Daten?Unsere Verwendung dieser personenbezogenen Daten
ErstellerWir verwenden diese Daten, um Ihnen einen individuell angepassten Service zu bieten, damit andere Sie identifizieren können (wenn Sie Teil eines Teams sind oder ein Enterprise-Abonnement haben), um Marketinginformationen anzupassen sowie um Ihnen und Ihrer Organisation Produkt-, Funktions- und Serviceempfehlungen zu geben, damit Sie unsere Dienste optimal nutzen können.
Panel-TeilnehmerWir verwenden Ihr Profil, um Ihnen besser passende Umfragen zuleiten zu können.

Alle oben genannten Arten von Daten.

Wessen Daten?Unsere Verwendung dieser personenbezogenen Daten
ErstellerZur Verbesserung unseres Marketings, beispielsweise durch Erstellen von Benutzerprofilen, damit unsere Marketingmaterialien für Sie relevant sind, und um unsere Kampagnen mit Hilfe von Machine Learning zu optimieren.
Ersteller und Panel-TeilnehmerFür rechtliche und sicherheitstechnische Zwecke, beispielsweise um sicherzugehen, dass unsere Vereinbarungen erfüllt werden, um ungesetzliche oder missbräuchliche Aktivitäten zu verhindern, um rechtmäßige Anfragen von Behörden zu beantworten und um Betrug zu verhindern.
  • Sonstige Dinge, die Erstellern wichtig sind
  • Sonstige Dinge, die Befragten wichtig sind
  • Sonstige Dinge, die Panel-Teilnehmern wichtig sind

Eine besondere Erklärung zu Cookies:: Wir verwenden Cookies, Pixel und ähnliche Technologien wie oben erläutert. Mit diesen Technologien können wir erreichen, dass Sie nur Werbung angezeigt bekommen, die für Sie relevant ist. Es gibt jedoch vieles in der Online-Welt der Cookies, das noch verbessert werden muss. Informieren Sie sich gerne über Ihre Rechte in diesem Bereich und setzen Sie sich aktiv mit den Cookie-Tools auf Websites auseinander, damit Sie entscheiden können, was Sie wollen und was nicht. Wir haben viel Arbeit investiert, um Ihre Einstellmöglichkeiten für Cookies auf unseren Websites zu verbessern, aber es ist wichtig, dass Sie auch im gesamten Internet darauf achten. Je nach Ihrem geografischen Standort können Sie Ihre Zustimmung zu unserer Nutzung nicht unverzichtbarer Cookies widerrufen, indem Sie unser produktinternes Cookie-Einstellungs-Tool verwenden.

Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in Abschnitt 6 unserer Datenschutzerklärung.

Unsere Verpflichtung zum Schutz Ihrer Privatsphäre: Ihre Umfragen, Formulare, Anträge und Fragebögen und alle Beantwortungen, die Sie erfassen, sind privat (es sei denn, Sie selbst machen sie über einen Link öffentlich zugänglich, in diesem Fall können sie im Internet gesucht werden). Wir verkaufen die einzelnen Beantwortungen nicht weiter und wir verwenden sie nur für Zwecke, die mit der Bereitstellung oder Verbesserung unserer Services für Sie zu tun haben. Siehe hierzu die Datenschutzerklärung. Wir nutzen jedoch Daten, die sich auf Befragte beziehen, zum Beispiel, um aggregierte Nutzungstrends in unserem Umfragetool zu ermitteln (beispielsweise welche Fragetypen werden beantwortet und welche Umfrage- oder Fragetypen sind auch auf lange Sicht erfolgreich). Dahinter steht unser Ziel, Ihnen genauere Empfehlungen zu allem rund um unsere Services zu bieten.

Wir respektieren die Privatsphäre von Befragten und schützen ihre Kontaktinformationen. Um es Ihnen zu erleichtern, Personen via E-Mail zu einer Umfrage einzuladen oder sie zu bitten, einen Fragebogen, ein Formular oder einen Antrag auszufüllen, können Sie eine Liste mit E-Mail-Adressen oder Telefonnummern hochladen. In diesem Fall tritt SurveyMonkey lediglich als Verwahrer der Daten auf. Wir verkaufen diese E-Mail-Adressen oder Telefonnummern nicht und behandeln diese Daten nur gemäß Ihrer Anweisungen und entsprechend unserer Datenschutzerklärung. Dasselbe gilt auch für jegliche E-Mail-Adressen oder Telefonnummern von Befragten, die in Ihrem Konto erfasst werden.

Falls Sie ein Verbraucher mit Sitz in den USA sind, finden Sie weitere Informationen zu unserer Verwendung Ihrer personenbezogenen Informationen in unserer regionsspezifischen Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen finden Sie in Abschnitt 4 unserer Datenschutzerklärung.

Zur Unterstützung bei der Bereitstellung bestimmter Aspekte unserer Services nehmen wir Tochterunternehmen und vertrauenswürdige Partner in Anspruch. Insbesondere beauftragen wir Dritte damit,

  • unseren E-Mail-Erfassern das Versenden von Umfragen per E-Mail oder SMS an die Befragten zu erleichtern. Für den E-Mail-Versand verwenden wir SparkPost und für SMS-Dienste Twilio. Wir geben die relevanten Kontaktinformationen der Befragten (E-Mail-Adresse oder Telefonnummer) an diese Dritten weiter;
  • Kunden die Durchführung von Zahlungen zu erleichtern und betrügerische Zahlungsversuche zu erkennen;
  • unsere Marketing- und Werbeinhalte auszuliefern und uns bei deren Erfassung zu unterstützen;
  • uns beim Erfassen von Erfolgskennzahlen für Website-Conversions zu unterstützen;
  • unsere Vertriebs- und Kundensupport-Services für Sie zu verwalten, einschließlich der Beilegung von Streitigkeiten, und
  • bestimmte KI-basierte Produktfeatures bereitzustellen, die Sie verwenden möchten.

Wenn wir Drittanbieter bitten, uns bei der Bereitstellung unserer Services für Sie (den Ersteller) zu unterstützen, und diese Ihre Beantwortungsdaten im Rahmen dieses Services verarbeiten, führen wir eine Liste dieser Drittanbieter, die hier zur Verfügung steht. Beachten Sie bitte, dass die Liste alle unsere Services abdeckt, also nicht notwendigerweise für den Service gilt, den Sie nutzen.

Weitere Informationen finden Sie in Abschnitt 5 unserer Datenschutzerklärung.

Wenn Sie ein Ersteller sind, löschen wir die Daten in Ihrem Konto in der Regel nicht, solange Ihr Konto aktiv ist – Sie sind dafür verantwortlich und Sie legen fest, wie lange Sie diese Daten aufbewahren. Weitere Informationen zu unseren Umfrage-Tools finden Sie hier und zu unserem GetFeedback Digital-Service hier. Hier einige Ausnahmen:

• Wenn Sie unsere Plattformen gratis nutzen und den Service schon längere Zeit nicht mehr aktiv in Anspruch nehmen, behalten wir uns das Recht vor, in Übereinstimmung mit unserer Richtlinie zur Datenspeicherung Ihr Konto und Ihre Daten zu löschen.
• Wenn Sie als Inhaber eines BASIC-Kontos (kostenlos) Ihr Beantwortungslimit überschritten haben, löschen wir ältere Antworten, wenn Sie nicht innerhalb eines festgelegten Zeitrahmens ein Upgrade durchführen.

Wir fordern Ersteller dazu auf, aktiv zu überprüfen, wie lange sie die Daten in ihrem Konto speichern, und darauf zu achten, Daten nur so lange wie unbedingt nötig zu speichern.

Weitere Informationen finden Sie in Abschnitt 11 unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie Ihre Rechte ausüben möchten, nehmen Sie bitte hier Kontakt mit uns auf.

Data Protection Officer (DPO): Der Data Protection Officer (Datenschutzbeauftragter) von SurveyMonkey ist bei der irischen Datenschutzkommission registriert.  Unter dpo@surveymonkey.com können Sie sich gerne an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.

Gelegentlich führen wir nach Abschluss unserer Kundenumfragen optionale zusätzliche Umfragen durch (auf die über die standardmäßige Endseite einer Umfrage zugegriffen werden kann). Die Teilnahme an diesen Forschungsumfragen ist vollkommen freiwillig. Wenn Sie an einer Umfrage teilgenommen oder ein Formular eingereicht haben, die bzw. das von uns im Rahmen unserer eigenen Forschungsprojekte erstellt wurde, finden Sie weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung zur SurveyMonkey-Forschung.

UNSERE DATENSCHUTZRICHTLINIE GILT FÜR UNSERE GESAMTEN SERVICES. WENN SIE JEDOCH DIE NACHFOLGENDEN SERVICES NUTZEN, KÖNNEN SIE AUF DIESEN LINK KLICKEN. SIE WERDEN DANN DIREKT ZU DEN INFORMATIONEN GELEITET, DIE SPEZIELL FÜR DIESEN SERVICE GELTEN:

TECHVALIDATE
SURVEYMONKEY APPLY
WUFOO
GETFEEDBACK DIGITAL
GETFEEDBACK DIRECT (oder andere neue Services für Early Adoption)
SURVEYMONKEY CONTRIBUTE/REWARDS (INTERNES PANEL)