Angaben zum Unternehmen

Der folgende Fragebogen beschäftigt sich mit der Thematik des vorzeitigen Auflösens von Ausbildungsverträgen. Für die Beantwortung der Fragen benötigen Sie etwa 10 Minuten.

Trotz des sinkenden Konkurrenzdruckes auf dem Ausbildungsstellenmarkt, bedingt durch den demografischen Wandel, wurden in einigen Thüringer Wirtschaftszweigen ca. 30 % der Ausbildungsverhältnisse vorzeitig beendet. Die Argumentation, dass Ausbildungssuchende unter der Vielzahl der Mitbewerber jeden erreichbaren Ausbildungsplatz unabhängig von der persönlichen Eignung annehmen, ist nicht mehr zutreffend. Um die Zahl der Ausbildungsabbrüche zu minimieren, ist es wichtig die Gründe für dieses Handeln zu hinterfragen. Besonders im Hinblick auf personelle, finanzielle und materielle Ressourcen ist es sinnvoll, sich mit diesem Sachverhalt zu beschäftigen. Der stetig steigende Fachkräftemangel aufgrund des demografischen Wandels wird Organisationen dazu zwingen, möglichst viele Auszubildende an Ihr Unternehmen zu binden. Demnach ist es von großem Nutzen, möglichst viele Auszubildende zu animieren, eine Ausbildung erfolgreich abzuschließen.

Auf Grundlage der Umfrageergebnisse sollen Unterstützungsmaßnahmen entwickelt werden, um die hohe Zahl an Ausbildungsabbrüchen zu minimieren. Die Teilnahme an der Umfrage erfolgt vollkommen anonym und Ihre Daten werden ausschließlich für den genannten Zweck verwendet. Für die Durchführung der Umfrage und der daraus resultierenden Maßnahmenentwicklung sind die Agentur für Arbeit Nordhausen, die Kreishandwerkerschaft Nordthüringen, die Industrie- und Handelskammer Erfurt - Regionales Service Center Nordhausen und der Horizont e.V. verantwortlich.

Vielen Dank, dass Sie sich für die Beantwortung des Fragebogens Zeit nehmen.


Question Title

* 1. Unternehmensgröße

Question Title

* 2. In welcher Branche ist Ihr Unternehmen tätig?

Question Title

* 3. Die aktuelle Anzahl der Auszubildenden in Ihrem Unternehmen beträgt?

Question Title

* 4. Die Anzahl der Ausbildungsabbrüche in den vergangenen drei Jahren in Ihrem Unternehmen betrug?

Question Title

* 5. Haben Sie bereits Schwierigkeiten bei der Rekrutierung von neuen Auszubildenden?

Question Title

* 6. Welche Ursachen sehen Sie darin bergründet?
(Mehrfachnennung möglich)

T