* 1. In welcher Branche sind Sie tätig?

* 2. Welches sind für Sie die grössten Stärken von Stahl und Metall? Ordnen Sie diese bitte der Reihe nach ein. Die Nummer 1 stellt dabei die grösste Stärke dar.

* 3. Konsultieren Sie nachfolgende Medien, um Neuigkeiten und Informationen aus der Metall- und Stahl-Branche zu erfahren? Kreuzen Sie bitte diejenigen an, die Sie mindestens viermal pro Jahr nutzen.

* 4. Was vermissen Sie in den zuvor erwähnten Medien, bei der Kommunikation von Metall und Stahl?

* 5. Über welche Themen in der Metall- und Stahl-Branche würden Sie gerne mehr in den Medien erfahren?

* 6. Wie oft besuchen Sie die Webseite und den Newsletter der Stahlpromotion Schweiz?

* 7. Falls Sie die Webseite und den Newsletter der Stahlpromotion Schweiz kennen, würden Sie diesen Ihren Arbeitskollegen weiterempfehlen?

* 8. Welche Projekte der Stahlpromotion Schweiz kennen Sie?

  Kenne ich nicht. Habe ich schon gehört. Ja, kenne ich. Ja, kenne ich sehr gut.
Prix Acier Student Award
steelday
Die Arbeit der Stahlpromotion an den Schweizer Hochschulen
Buch Bauen in Stahl
Ökostahl
Informationsveranstaltungen für Mitglieder

* 9. Wie wichtig schätzen Sie diese Projekte ein

  Nicht relevant. Finde ich eher weniger relevant. Finde ich relevant. Finde ich sehr relevant.
Prix Acier Student Award
steelday
Die Arbeit der Stahlpromotion an den Schweizer Hochschulen
Buch Bauen in Stahl
Ökostahl
Informationsveranstaltungen für Mitglieder

* 10. Falls Sie die Webseite und den Newsletter der Stahlpromotion Schweiz kennen, beobachteten Sie einen Wandel / Verbesserung in dessen Auftritt?

* 11. Haben Sie Anmerkungen oder Wünsche an die Stahlpromotion Schweiz?

* 12. Bitte geben Sie hier Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse an, falls Sie an der Verlosung teilnehmen möchten. Die Angaben werden vertraulich behandelt.

T