Wettbewerb
Kulturfreundlichste Gemeinde im Bezirk

Die Kultur.Region.Niederösterreich steht für eine ganzheitliche und nachhaltige Kulturvermittlung für Menschen aller Generationen. Sämtliche Projekte, Veranstaltungen, Publikationen und Initiativen dienen der Entwicklung und Bekräftigung der kulturellen Identität, der Motivation zur Eigeninitiative sowie dem Engagement für ehrenamtliche und freiwillige Kulturarbeit.

Das kulturelle Leben spiegelt sich in den Gemeinden, Regionen und im gesamten Bundesland unter dem Motto „Kultur gemeinsam leben“ wider.

Der Wettbewerb soll kulturfreundliche Gemeinden vor den Vorhang bitten, ein Dankeschön sein und gleichzeitig für weitere Aktivitäten motivieren.
Bewertungskriterien
  • Gesamtüberblick der vielfältigen, kulturellen Angebote in einer Gemeinde
  • Ganzheitliche und nachhaltige Kulturvermittlung für Menschen aller Generationen
  • Qualität der Zusammenarbeit zwischen Gemeindeverwaltung und Initiativen
  • Finanzielle und ideelle Unterstützung durch die Gemeinde
  • Andere Initiativen
Wettbewerbsablauf
  • Ausschreibung: 25.08.2017
  • Einreichungen bis 10.10.2017
  • Jurysitzung: Kalenderwoche 42/43
  • Preisverleihung: Dezember 2017/Jänner 2018
Kategorien
  • Siegergemeinde im Bezirk
  • Sonderpreis: Die Jury behält sich vor, besondere Gemeindeinitiativen mit einem Sonderpreis zu küren.
Patronanz
  • Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner
Medienpartner
  • NÖN
Jury
  • VertreterInnen aus Wirtschaft, Medien, Institutionen
Auszeichnung
  • Plakette „Kulturfreundlichste Gemeinde“
  • NÖN-Reportage
Erhebungsbogen (bitte ausfüllen)
Pro Gemeinde kann nur ein Erhebungsbogen eingereicht werden.
Informationen zur Gemeinde

* Gemeinde

* Bezirk

* Straße

* PLZ/Ort

* Homepage

* E-Mail

* Einwohnerzahl

Ansprechperson/Einreichung

* Name

* Straße

* PLZ/Ort

* Telefon

* E-Mail

Bild
 
25% of survey complete.

T