Question Title

Bild
Gestern fand es statt, das Global Windows Azure Bootcamp 2014 in Leonding. MIt 65 Anwesenden konnten wir die Teilnehmeranzahl fast verdoppeln - ein riesiger Erfolg. Danke an alle, die gekommen sind und zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben. Besonderer Dank auch an die Sprecher und Sponsoren. Ohne ihnen wäre das GWAB unmöglich.

Um aus diesem Jahr zu lernen und das Bootcamp 2015 noch besser machen zu können, brauchen wir Ihr Feedback. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie sich die Zeit nehmen, den folgenden Fragebogen auszufüllen. Hoffentlich sehen wir uns auch im nächsten Jahr.

Question Title

* 1. Ihre Daten (optional)

Question Title

* 2. Organisation: Wie hat Ihnen die Organisation des GWAB gefallen?

  Sehr schlecht Schlecht Mittelmäßig Gut Sehr gut
Ort der Veranstaltung (Lage, Erreichbarkeit, Ausstattung, etc.)
Organisation im Vorfeld (Website, Info-Mails, etc.)
Organisation vor Ort
Snacks und Getränke

Question Title

* 3. Sessionbewertung: Wie haben Ihnen die Sessions gefallen, an denen Sie am GWAB 2014 teilgenommen haben. Bitte bedenken Sie sowohl den Vortragsstil als auch den Inhalt.

  Sehr schlecht Schlecht Mittelmäßig Gut Sehr gut
Einleitung in Windows Azure Infrastructure-as-a-Service (IaaS) - Jürgen Mayrbäurl
Azure Active Directory für Entwickler - Christoph Wille
Pushing the limits: Azure auf mobilen Plattformen - Roman Schacherl, Philipp Pendelin
HDInsight - Hadoop auf der Azure Plattform - Hans-Peter Grahsl
ASP.NET Web API mit Windows Azure Websites - Mario Szpuszta
Systemintegration per Knopfdruck mit Azure BizTalk Service und Service Bus - Manfred Steyer
Einführung in Windows Azure SQL Database - Markus Ehrenmüller-Jensen
Entwicklung mit Java, Spring & NoSQL auf Windows Azure - Jürgen Mayrbäurl, Mario Szpuszta
Entity Framework 6 und Windows Azure SQL Database - Raphael Schwarz
Windows Azure SQL Database deep-dive - Markus Ehrenmüller-Jensen
Diskussion: Vier Jahre Windows Azure in der Praxis - Erfahrungsbericht time cockpit - Rainer Stropek
Diskussion: Positionierung der verschiedenen Cloud-Anbieter am Markt - Jürgen Mayrbäurl
OData v3 - die SQL Alternative für Web und die Cloud - Rainer Stropek

Question Title

* 4. Zusammenfassende Bewertung: Alles in allem, wie hat Ihnen das GWAB 2014 gefallen?

Question Title

* 5. Wie wahrscheinlich ist es, dass Sie wiederkommen?

T