Information zur Person, die den Fragebogen beantwortet:

Liebe/r Angehörige/r!

Ich verfasse momentan im Rahmen des Ethik-Lehrgangs an der Pädagogischen Hochschule Oberösterreich meine Abschlussarbeit. Es geht dabei um das Thema „Resilienz von Familien mit beeinträchtigten Kindern“ und in diesem Zusammenhang habe ich einen Fragebogen erstellt, dessen Beantwortung ca. 5 - 10 Minuten in Anspruch nimmt.

Alle Daten werden vertraulich behandelt, anonymisiert ausgewertet und nur für diese Arbeit verwendet. Es gibt auch keine richtigen oder falschen Antworten – Ihre/deine persönliche Einschätzung und Erfahrung sind gefragt!

Mit Ihrer/deiner Teilnahme leisten Sie/leistest du einen großen Beitrag zur Untersuchung meiner Forschungsfrage. Ganz besonders würde ich mich darüber freuen, wenn Sie/du den Fragebogen auch an andere Betroffene weiterleiten könnten/könntest.

Vielen Dank für Ihre/deine Unterstützung!

Julia Haunschmidt-Hannl

Question Title

* 1. Beziehung zur beeinträchtigten Person:

Question Title

* 2. Geschlecht:

Question Title

* 3. Alter: _______________

T