Verpflichtungserklärung für altersfreundliche CSDs

Organisationen und Bündnispartner*innen, die sich öffentlich zur altersgerechten Ausgestaltung ihrer Veranstaltungen verpflichten möchten, sind herzlich eingeladen, eine Verpflichtungserklärung zu unterschreiben. Mit ihrer Unterschrift sichern sie zu, mindestens zehn altersgerechte Maßnahmen umzusetzen. Außerdem bitten sie andere Organisationen, die Erklärung ebenfalls zu unterschreiben. Während die Bemühungen von CSD-Veranstalter*innen in einigen Städten wegweisend sind, sind es andernorts Gruppen älterer LSBTI, Sozialdienste für ältere Menschen, Interessensvertretungen und Sponsor*innen, die hier vorangehen.

Nach erfolgreicher Prüfung ihrer Antworten setzen sich Mitarbeitende des Dachverbands Lesben und Alter e.V. und der Bundesinteressenvertretung schwuler Senioren e.V. mit Ihnen in Verbindung und stimmen eine Veröffentlichung ihres CSDs auf der Webseite csd-ist-fuer-alte-da.de ab.

Question Title

* 1. Respekt und soziale Inklusion

Question Title

* 2. Kommunikation und Information

Question Title

* 3. Gesellschaftliches Engagement

Question Title

* 4. Soziale Teilhabe

Question Title

* 5. Infrastruktur

Question Title

* 6. Mobilität

Question Title

* 7. Angaben zur Organisation, die mindestens zehn altersfreundliche Maßnahmen umsetzt.

Question Title

* 8. Welche Antwort beschreibt Ihre Organisation am besten?

Question Title

* 9. Bitte geben Sie den Termin an, an dem Ihre altersfreundliche Veranstaltung stattfindet.

Datum
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich einverstanden.
0 von 9 beantwortet
 

T