* 1. Ich war...

* 2. Name und Emailadresse (optional)

* 3. Veranstaltung:

* 4. Bewertung Wettfahrtleiter/in:

  sehr sicher sicher bemüht in Ordnung leichte Schwierigkeiten grobe Schwierigkeiten
Der/Die WettfahrtleiterIn war sicher im Umgang mit Signalen, Startabläufen und der Regelanwendung
Der/die WettfahrtleiterIn hat die Wettfahrt(en) ordnungsgemäß durchgeführt, Startlinien und Länge sowie Bahnlänge und Windrichtung wurden berücksichtigt
Der/die WettfahrtleiterIn verfügt über ein kompetentensund hilfreiches Auftreten, der Umgang mit Teilnehmern und Race Officials war professionell und stets passend.

* 5. Bewertung Schiedsrichter/Schiedsrichterin:

  sehr sicher sicher bemüht in Ordnung leichte Schwierigkeiten grobe Schwierigkeiten
Der/die SchiedsrichterIn war sicher in der Regelanwendung, konnte am Wasser Regel 42-Verstöße sehen und erklären und bei Protestverhandlungen Fakten feststellen sowie die entsprechenden Entscheidung treffen.
Der/die SchiedsrichterIn konnte die Protestverhandlung leiten sowie am Wasser sich mit dem Jury-Boot entsprechend verhalten.
Der/die SchiesrichterIN verfügt über ein kompetentes und hilfreiches Auftreten, der Umgang mit Teilnehmern und Race Officials war professionell und stets passend.

* 6. Sonstige Kommentare:

* 7. Bereiche, die verbessert werden können (sollen)?

* 8. Der OesV sollte einen vermehrten Einsatz auch außerhalb des eigenen Clubs anregen:

  Ja Nein
des Wettfahrtleiter/Wettfahrtleiterin
des Schiedsrichters/Schiedsrichterin

* 9. Zusammenfassung: Mein Gesamteindruck ist:

  sehr positiv positiv leicht negativ sehr negativ
über den Wettfahrtleiter/die Wettfahrtleiterin:
über den Schiedsrichter/die Schiedsrichterin

* 10. Ich habe meine Kommentare mitgeteilt:

  Ja Nein
dem Wettfahrtleiter/ der Wettfahrtleiterin
dem Schiedsrichter/ der Schiedsrichterin

T