Question Title

* 1. Wie schätzt du selber die Qualität der Projekte ein, welche an die LAG herangetragen werden? (Ist viel Innovation vorhanden, gibt es einen Wow-Effekt, sind die Projekte regional ausgerichtet, ...)

sehr schlecht sehr gut
i We adjusted the number you entered based on the slider’s scale.

Question Title

* 2. Werden tatsächlich die Projekte aus den LES-Bedarfen an die LAG herangetragen, oder müssen die Themen von der LAG großteils selber initiiert werden?

LAG initiiert fast alles selber Projekte kommen automatisch
i We adjusted the number you entered based on the slider’s scale.

Question Title

* 3. Wie bist du persönlich mit dem aktuellen Umsetzungsstand (finanziell) in deiner Region zufrieden? Der Durchschnitt der österreichischen LEADER-Regionen liegt bei 30%.

Question Title

* 4. Was sind die größten Hürden in der Umsetzung für den Projektträger und/oder dem LAG-Management?

Question Title

* 5. Wie sehr spürst du Veränderungen zur vorherigen Periode in der LAG-Arbeit?

Question Title

* 6. Haben sich die Akteure und Projektträger im Vergleich zu anderen Förderperioden geändert?

Question Title

* 7. Jeder Projektträger ist anders, aber was trifft im Durchschnitt in deiner Region betreffend Kommunikation zwischen dem Projektträger und dir zu?

muss immer alles anfordern und nachfragen, sehe den PT nach der Einreichung erst wieder bei der Abrechnung Projektträger teilt mir aktiv seine Umsetzungsschritte mit
i We adjusted the number you entered based on the slider’s scale.

Question Title

* 8. Wie unterstütze ich den Projektträger?

Question Title

* 9. Das Verhältnis LAG und LVL

  Ja eher schon eher nicht nein k.A.
Ich kann mit der LVL über alles diskutieren
Ich bekomme alle relevanten Informationen gut aufbereitet und aktuell
Ich habe das Gefühl, dass die LVL bemüht ist, Lösungen in meinem Sinne zu erreichen
Wir haben ein sehr offenes und partnerschaftliches Arbeitsverhältnis

Question Title

* 10. Sonstiges, Anmerkungen, Wünsche etc.

T