Zum DSGVO-Fitness Check

Die neuen Bestimmungen der DSGVO sind mit 25.5.2018 in Kraft getreten. Datenanwendungen und Geschäftsprozesse müssen bereits an die neue Rechtslage angepasst sein.
Der nachfolgende DSGVO-Fitness Check gibt Ihnen Feedback ob Sie bereits alle DSGVO-Anforderungen erfüllen oder in manchen Bereichen noch nachschärfen müssen.

Gibt es in Ihrem Unternehmen ein schriftliches Datenverarbeitungsverzeichnis?

Question Title

* 1. Gibt es in Ihrem Unternehmen ein schriftliches Datenverarbeitungsverzeichnis?

Können Sie jeder Ihrer identifizierten Datenanwendungen eine rechtliche Grundlage zuordnen?

Question Title

* 2. Können Sie jeder Ihrer identifizierten Datenanwendungen eine rechtliche Grundlage zuordnen?

Ist Ihnen der Datenfluss von personenbezogenen Daten innerhalb Ihres Unternehmens und jener nach außen hin bekannt?

Question Title

* 3. Ist Ihnen der Datenfluss von personenbezogenen Daten innerhalb Ihres Unternehmens und jener nach außen hin bekannt?

Haben Sie Ihre Kooperationspartner, die mit personenbezogenen Daten von Ihnen arbeiten erfasst?

Question Title

* 4. Haben Sie Ihre Kooperationspartner, die mit personenbezogenen Daten von Ihnen arbeiten erfasst?

Könnte durch einen Datenverlust ein wirtschaftlicher Nachteil bzw. ein Reputationsverlust für die betroffenen Personengruppen entstehen?

Question Title

* 5. Könnte durch einen Datenverlust ein wirtschaftlicher Nachteil bzw. ein Reputationsverlust für die betroffenen Personengruppen entstehen?

Wissen Sie wo Ihre Daten gespeichert werden?

Question Title

* 6. Wissen Sie wo Ihre Daten gespeichert werden?

Erfüllen Ihre Softwareprogramme die DSGVO-relevanten Anforderungen in Bezug auf Sicherheit und Nachvollziehbarkeit mit dem Umgang von personenbezogenen Daten?

Question Title

* 7. Erfüllen Ihre Softwareprogramme die DSGVO-relevanten Anforderungen in Bezug auf Sicherheit und Nachvollziehbarkeit mit dem Umgang von personenbezogenen Daten?

Ist gewährleistet, dass Daten nicht länger als gesetzlich notwendig gespeichert werden?

Question Title

* 8. Ist gewährleistet, dass Daten nicht länger als gesetzlich notwendig gespeichert werden?

Ist der Umgang mit personenbezogenen Daten schriftlich geregelt und allen Mitarbeitern bekannt?

Question Title

* 9. Ist der Umgang mit personenbezogenen Daten schriftlich geregelt und allen Mitarbeitern bekannt?

Sind alle Mitarbeiter über die DSGVO, deren Auswirkungen und den dahinterliegenden Prozessen vertraut

Question Title

* 10. Sind alle Mitarbeiter über die DSGVO, deren Auswirkungen und den dahinterliegenden Prozessen vertraut

Sind die Verantwortlichkeiten in Bezug auf die DSGVO im Unternehmen klar geregelt?

Question Title

* 11. Sind die Verantwortlichkeiten in Bezug auf die DSGVO im Unternehmen klar geregelt?

Ist ein Prozess definiert, der gewährleistet, dass alle Anfragen bzgl. personenbezogener Daten innerhalb der gesetzlichen Fristen erfüllt werden können?

Question Title

* 12. Ist ein Prozess definiert, der gewährleistet, dass alle Anfragen bzgl. personenbezogener Daten innerhalb der gesetzlichen Fristen erfüllt werden können?

Informieren Sie Ihre Kunden / Lieferanten / Geschäftspartner / Mitarbeiterinnen wie und zu welchem Zweck Sie deren personenbezogene Daten verarbeiten?

Question Title

* 13. Informieren Sie Ihre Kunden / Lieferanten / Geschäftspartner / Mitarbeiterinnen wie und zu welchem Zweck Sie deren personenbezogene Daten verarbeiten?

Gibt es ein schriftliches Notfallkonzept für den Fall eines Verlustes von schützenswerten, personenbezogenen Daten?

Question Title

* 14. Gibt es ein schriftliches Notfallkonzept für den Fall eines Verlustes von schützenswerten, personenbezogenen Daten?

T