M-Care

Page1 / 9
 

M-Care (http://www.mcare-project.eu ) ist ein Projekt, das durch die Europäische Kommission kofinanziert wird und das darauf abzielt, einen Trainingsrahmen und (mobilen) Trainingsinhalt persönlichen Begleitkräften für Menschen mit Behinderungen und für ältere Menschen anzubieten.

Um unsere Arbeit gezielter auszurichten, führen wir diese Befragung unter derzeitigen und künftigen persönlichen Begleitkräften in der Türkei, Bulgarien, Belgien, Deutschland und Griechenland durch. Zusätzlich befragen wir Menschen mit Behinderungen, Ältere Menschen, Familienmitglieder von Menschen mit Behinderungen, Politiker, Bildungs- und Berufsbildungseinrichtungen und Pflegeeinrichtungen. Damit wollen wir
• die Bedürfnisse der Nutzer unseres Projektes erfassen (persönliche Begleitkräfte für Menschen mit Behinderungen und/oder ältere Menschen) aber auch diejenigen der Nutznießer (Menschen mit Behinderungen, ältere Menschen, Familienmitglieder, Entscheidungsträger)
• eine genauere Vorstellung bekommen wie derzeitiges Training für persönliche Begleitkräfte praktisch verbessert werden kann damit die Teilnehmer und die Nutznießer persönliche Erfüllung und Zufriedenheit bekommen
• Lernaktivitäten definieren, die für eine breite Anzahl an erfassten Bedürfnissen passen und nutzbar sind
• Vertraut werden mit der Art und dem möglichen Wert von Verbesserungen in den Trainingsmethoden und den Lernstrategien, um den Bedürfnissen der Verbraucher und den Nutznießern gerecht zu werden
• Ähnlichkeiten und Unterschiede zwischen den nationalen Gegebenheiten in den Partnerländern feststellen und herausheben.

Wir möchten Ihnen herzlich Danken für die Zeit, die Sie der Teilnahme an dieser Umfrage gewidmet haben.

Mit freundlichen Grüßen
M-Care Projektteam

T