Für das Einmessen von Leitungen entwickeln wir im Forschungsprojekt PARADISE eine neuartige Anwendung, die Ende 2016 zur Verfügung stehen wird. Bitte helfen Sie uns, die Entwicklung in die richtige Richtung zu steuern, indem Sie 10 kurze Fragen beantworten. Die Beantwortung des Fragebogens wird maximal 10 Minuten dauern. Die Umfrage ist anonym, wir erheben keinerlei personenbezogene Daten von Ihnen.

Stellen Sie sich vor: Sie stehen am Rand der Künette, zeigen mit ihrem Smartphone auf das neu verlegte Kabel oder Rohr und schon landet dessen Position in Ihrem GIS. Sie lassen sich das neu erfasste Betriebsmittel gleich in ihr Kamerabild am Smartphone einblenden, schauen es sich zur Sicherheit noch von einem anderen Blickwinkel an und machen zur Dokumentation ein Foto der Situation.
Vielen Dank für Ihre Teilnahme an unserer Umfrage. Ihr Feedback ist wichtig.

* 1. Was ist Ihre erste Reaktion auf diese Produktidee?

* 2. Wie erfolgt derzeit die Vor-Ort Erfassung der Lage Ihrer Betriebsmittel?

* 3. Wie viele Personen beschäftigen sich mit Einmessungstätigkeiten in Ihrem Unternehmen?

* 4. Wie häufig werden Einmessungstätigkeiten durchgeführt?

* 5. Wie lang dauert es, bis ein neues Betriebsmittel im GIS dokumentiert und verfügbar ist?

* 6. Welche Positionsgenauigkeit wird für Betriebsmittel i.a. benötigt?

* 7. Was würden Sie an Ihrer derzeitigen Lösung ändern wollen?

* 8. Wenn es PARADISE heute schon gebe, wie wahrscheinlich ist es, dass Sie es nutzen würden?

* 9. Wenn Sie PARADISE wahrscheinlich nicht nutzen würden - warum nicht?

* 10. Wenn PARADISE die beschriebenen Erwartungen erfüllt - was wäre es Ihnen wert?

Problem melden

T