3 Tipps: So teilst Du Deine Umfrage in Social Media

blog-social-copyEs gibt viele Möglichkeiten, Antworten auf Umfragen zu erhalten. Gerade Social Media tragen dazu bei, einer Umfrage eine möglichst große Reichweite zu verschaffen und so eine relevante Menge an Daten zu sammeln. Unser Produkt-Team hat zu dem bisherigen Mix an Social-Media-Kanälen jetzt Twitter und LinkedIn hinzugefügt. Mit Hilfe des “Collectors für soziale Medien” hat jeder die Möglichkeit, seine nächste Umfrage vielleicht zu einem echten viralen Hit zu machen. Und so funktioniert es:

Eine Umfrage auf Social-Media-Kanälen posten

Mit dem“Collector für soziale Medien” können Umfragen auf Facebook, Twitter oder LinkedIn gepostet werden. Unter dem generierten Weblink für eine Umfrage, befinden sich unten rechts drei Icons (siehe Abbildung). Durch Klicken auf eines der Symbole öffnet sich ein Fenster für den jeweiligen Social-Media-Kanal, um dort einen Post zu veröffentlichen.

weblink2

Facebook: Nach dem Klicken auf das Facebook-Symbol öffnet sich ein Fenster, in das Du die Überschrift und einen spannenden Text für den Post schreiben kannst.

facebook

Twittern: Möchtest Du einen Tweet zu Deiner Umfrage absetzen? Auch dieser funktioniert nach dem beschriebenen Prinzip: auf das Symbol klicken, ein Fenster öffnet sich, dort den Tweet verfassen und veröffentlichen.twitterpost2

LinkedIn: Wie bei Facebook kannst Du eine Überschrift und eine Nachricht schreiben. Die Umfrage wird auch hier auf Deiner Timeline veröffentlicht und kann von Dir in ausgewählten Gruppen gepostet oder an Kontakte geschickt werden.

linkedin

Teilen mit voller Funktionalität

Der “Collector für soziale Medien” ermöglicht Dir, alle Einstellungen vorzunehmen, die Du für eine erfolgreiche Umfrage brauchst. Er erlaubt Mehrfachantworten, eine Danke-Seite oder die Anzeige sofortiger Ergebnisse der Umfrage.

fortschrittsbalken_einstellungen

Bei uns kannst Du auch einen Share-Button für Facebook am Ende der Umfrage hinzufügen. So können alle Befragten die Umfrage posten und mit ihren Freunden teilen. Du kannst diese Funktion im Collector aktivieren und deaktivieren.

weblink

umfrage_rezepte

Optimieren des Collectors

Jetzt, wo Du weißt, wie Du den “Collector für soziale Medien” am besten nutzen kannst, haben wir noch ein paar Tipps, mit welcher Strategie Du ihn optimal einsetzt:

  • Personalisiere Deine Posts. Alle drei Optionen im Collector ermöglichen es, Deine Posts auf Deine Zielgruppe anzupassen. Nutze Keywords, Hashtags und bitte die Befragten, die Umfrage zu verbreiten. So erhöhst Du die Chancen, dass sie geteilt wird.
  • Wähle den richtigen Zeitpunkt für Deinen Beitrag aus. Poste zum Beispiel kurz vor Mittagspausen oder nach Feierabend, wenn die Leute auf dem Heimweg sind.
  • Verfasse, wann immer Du magst, einen neuen Post, ohne einen neuen Collector zu erstellen. Gehe dazu einfach auf den “Collector für soziale Medien” und klicke auf das Icon des jeweiligen Netzwerk, in dem dieser veröffentlicht werden soll.

Mit dem “Collector für soziale Medien” und der richtigen Strategie erhältst Du noch mehr wertvolle Daten aus Deinen Umfragen.

Hast Du noch Anmerkungen oder Fragen zu diesem Thema? Dann hinterlasse uns gerne einen Kommentar oder kontaktiere uns via Twitter.

Tags: , ,

Inspiriert? Mach Deine eigene Umfrage!

Inspiriert? Mach Deine eigene Umfrage!

Hinterlassen Sie einen Kommentar