Professoren am DJ-Pult

profWas für eine Nacht! Wir haben die Berliner Professorennacht „Mein Prof ist ein DJ“ mit unterstützt – und was sollen wir sagen: Es hat einfach riesigen Spaß gemacht.

In den wunderschönen Räumen des Clubs „Spindler & Klatt“ in Kreuzberg haben acht Hauptstadt-Professoren bewiesen, dass sie nicht nur in Hörsälen eine gute Figur machen. Jeder Dozent hatte 20 Minuten Zeit, hinter den Plattentellern seine DJ-Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Und die begeisterte Stimmung unter den Studierenden auf dem Dancefloor zeigte, dass sich ihre Professoren auch auf dem nicht-akademischen Parkett sicher bewegen können.


Natürlich hatte jeder Gast-DJ auch seine eigene Fan-Schar mitgebracht, die ihn lautstark und teilweise sogar mit mitgebrachten Transparenten unterstützte. Der Sieger des Abends war ziemlich eindeutig: Jura-Professor Dr. Bertram Lomfeld von der Freien Universität gewann mit knapp 50 Prozent der Stimmen. Einen herzlichen Glückwunsch auch von unserer Seite!

Hier seht ihr die kompletten Ergebnisse unserer Online-Umfrage:

 

professoren-ergebnis

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Doch am Ende ging es allen um eine richtig gute Party. Darüber haben wir uns sehr gefreut. Außerdem war uns auch wichtig, unsere Zielgruppe ein wenig näher kennen zu lernen: Schließlich richtet sich das SurveyMonkey-Angebot ja explizit auch an Studierende. Denn ob BWL, Soziologie oder Psychologie – viele Fachbereiche arbeiten mit Umfragen. Und das kann oft recht zeitintensiv ausfallen. Mit unserem deutschen Blog-Start wollen wir dafür sorgen, dass noch viel mehr Menschen von uns erfahren. Denn SurveyMonkey gestaltet das Erstellen kostenloser Umfragen einfacher denn je – egal ob es um Marktforschung, Abstimmungen oder Fragebögen geht.

Somit war die Professorennacht für uns im doppelten Sinne gelungen. Wir freuen uns auf weitere Events mit euch! Bis bald, eure Monkeys!

Tags: , , , , ,

Inspiriert? Mach Deine eigene Umfrage!

Inspiriert? Mach Deine eigene Umfrage!

Hinterlassen Sie einen Kommentar